DANIEL BAKERY

GUT REISEN, GUT SPEISEN.

Die Daniel Bakery hat den Ruf, ein Mekka für Mehlspeistiger und Tortenladys zu sein. Das stimmt auch so, aber eben nicht ausschließlich. Denn Küchengröße und Speisekarte sind mittlerweile gehörig gewachsen.

 

Unsere Bakery ist – das können wir mit Freude behaupten – zu einem urbanen Hotspot geworden. Zu einer geschmackvollen Mixtur aus Café, Restaurant, Bar, Shop und Lounge. Zu einem Ort zum Entspannen, Plaudern, Einkaufen oder zum Geschäfteführen. Einem Ort, wo man nicht nur eines der besten  Frühstücksbuffets der Stadt findet, sondern wo auch eine aufregende Auswahl  internationaler Küche auf den Teller kommt. Wenn man bei uns isst und trinkt, dann ist das eben eine ganz besondere Dining Experience. Als Beilage gibt’s nämlich eine gehörige Portion „Urban Feeling“ gratis dazu.


Und noch was: Um hier schlemmen und naschen zu dürfen, muss man nicht im Daniel wohnen. So wurden aus Gästen aus der Nachbarschaft schnell Stammgäste und Freunde. Die Bakery ist eben für alle offen - und das von 06.30 bis 01.00 Uhr (die Pfannen in der Küche brutzeln bis 23.00 Uhr - also no Stress).

Na dann: Hereinspaziert und herzlich willkommen!

 

Wir freuen uns sehr, dass Elisabeth Razumovsky ihr Glück in Wales gefunden hat. Aber noch mehr freut es uns, dass sie uns nach wie vor mit hren kreativen Rezepten versorgt. Hier geht's zu ihrem B&B!